Zuhause und Stil

Pflaster: tägliche Annehmlichkeit (23 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Gruppe der Materialien, die aktiv für Pflasterflächen verwendet werden, kann in zwei große Kategorien unterteilt werden: natürliche und künstliche Analoga. Bevor Sie sich für einen dieser Typen entscheiden, müssen Sie den Zweck der zukünftigen Berichterstattung, die in der Region üblichen Wetter- und Klimaveränderungen, die finanziellen Möglichkeiten, die potenzielle Nutzungsintensität und die ästhetischen Anforderungen berücksichtigen.


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-2

Künstliche Beläge umfassen Betondecken (Vibro-Press- oder Vibro-Cast-Beläge), Polymersand, Granilit, Gummi und Kautschukfliesen. Die Kategorie der natürlichen Pflastermaterialien umfasst Granit- und Wildsteinprodukte.

Der betrachtete Pflasterstein hat folgende nützliche Eigenschaften:

  • Einfache Installation - Für die Installation sind keine speziellen Baumaschinen erforderlich.
  • Umweltfreundlichkeit;
  • Durch die spezielle Konstruktion der Fliesenfugen kann Feuchtigkeit schnell eindringen, dh es sammelt sich kein Wasser auf der Oberfläche der Beschichtung an.
  • Das Pflastern von Klinkerpflaster hat Vorteile wie eine einfache Be- und Entladung, das Fehlen spezifischer Anforderungen während der Lagerung, eine einfache Beförderung;
  • Haltbarkeit und beträchtliche Betriebsmittel;
  • Wartbarkeit - bei Bedarf können Sie durch das Einführen oder Reparieren von unterirdischen Ingenieurnetzen die Steinblöcke schnell entfernen und ersetzen sowie nur die fehlenden Elemente verlegen;
  • eine breite Palette von Farben (von Rot bis zu klassischem Grau) und Texturen.


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-5


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-6


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-7

Besonderheit von Produkten aus Beton

Der Schlüssel zur Beliebtheit dieser Sorte ist nicht nur eine attraktive Leistung, durch die das Territorium der Privathaushalte und auf Stadtstraßen ein edles Erscheinungsbild erhält, Gewichtsvorteile sind auch die relative Billigkeit und die hervorragenden Leistungseigenschaften. Die Hauptvorteile solcher Pflastersteine:

  • Verschleißfestigkeit;
  • eine großartige Ressource für das saisonale Einfrieren;
  • Beständigkeit gegen aggressive Chemikalien;
  • Sicherheit für Mensch und Natur;
  • einfache installation.

Für die Herstellung von zwei Technologien verwendet - Vibrationspressen und Gießen. Da die Betonmischung sehr dicht verlegt wird und ein mechanischer Schlag darauf einwirkt, enthält die Zusammensetzung wenig Wasser, und als Ergebnis wird ein ausreichend zuverlässiges Material gebildet. Das Festigkeitsniveau der Produkte ist bei beiden Methoden gleich, die Unterschiede bestehen nur im Aussehen.


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto.jpeg">


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-8

Polymersandige Modifikation

Diese Pflasterplatte besteht aus mittelkörnigem Sand, enthält außerdem Polyethylenpolymere, trockene Farbpigmente (von denen Rot am beliebtesten ist) und spezielle Zusätze.

Die Komponenten werden gemischt und bei hohen Temperaturen erhitzt. Die Produkte werden durch Vibrationspressen mit automatisierten Linien oder kompakten manuellen Maschinen hergestellt. Das Gerät erzeugt einen hohen Druck, wodurch eine Fliese mit klaren geometrischen Formen ohne Poren und innere Hohlräume erzeugt wird. Im Vergleich zu Beton weisen Polymer-Sand-Beschichtungen eine höhere Festigkeit auf.


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-9


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-10

Die Besonderheiten der Anwendungstechnik sind granilit

Die Basis dieser Technik ist das Vibrationsgießen. Infolgedessen werden Pflasterelemente mit verschiedenen Formen und verbesserter Verschleißfestigkeit und Biegefestigkeit hergestellt, die bis zu 500 Zyklen saisonaler Temperaturabfälle standhalten können. Aufgrund der einzigartigen ästhetischen Eigenschaften von Pflaster kann Klinkerpflaster als dekorative Gestaltung von Baustellen im privaten und öffentlichen Bereich in den Elementen der städtischen Infrastruktur eingesetzt werden. Das Gewicht und die Dicke der Pflastersteine ​​ermöglichen es Ihnen, eine beständige Beschichtung für Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen zu erzielen.


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-11


trotuarnaya-bruschatka-ezhednevnoe-udobstvo-23-foto-12

Unabhängig von den Abmessungen der gegossenen Materialien können Sie eine beliebige Farbpalette erhalten, z. B. natürliche Rottöne, die die urbanen Architekturensembles erfolgreich ergänzen. Produkte ahmen oft die Textur natürlicher und künstlicher Materialien nach, insbesondere Muster und Streifen von Naturstein.

Diese Version von Pflastersteinen besteht aus Krümelgummi und wird auf Sport- und Kinderspielplätzen, Erholungsgebieten und Bereichen rund um die Pools platziert. Produkte können 1-2 Schichten haben, die Dicke variiert im Durchschnitt innerhalb von 10-20 mm, es gibt widerstandsfähigere Anti-Vandalismus-Optionen, montiert auf ungeschütztem Gebiet.

Am beliebtesten ist Klinkerpflaster oder sogenannter Pflasterstein - mit dieser Form können Sie einfache Ornamente auslegen, die sich leicht mit anderen architektonischen Elementen kombinieren lassen.

Pin
Send
Share
Send
Send