Zuhause und Stil

Weiße Halle: nur für die Elite (23 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Die überwiegende Mehrheit der Flure in gewöhnlichen Häusern hat kleine Abmessungen. Erweitern Sie den Raum zumindest optisch in Weiß. Selbst die kleinsten Flure machen weiße und stilvolle Farben schick. Für Fans kundenspezifischer Lösungen gibt es weiterhin Optionen in Rot oder Schwarzweiß.

Allgemeine Anforderungen

Monochrome Innenräume, die organisch aussehen, werden nach bestimmten Regeln hergestellt.

Zoneneinteilungsmethoden

Ein durchgehendes eintöniges Interieur in weißen Farben verwandelt auch einen kleinen Raum problemlos in einen Krankenhauskorridor. Solides Rot wird überwältigen. Durch die Auswahl einzelner Segmente wird diese Dissonanz beseitigt, der Innenraum des Flurs wird attraktiv und funktional.


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-2

Beim Aufstellen von Möbeln bestimmen sie zunächst die Versetzung des sichtbarsten Objekts, also des Kleiderschranks. Es ist so platziert, dass der Zugang zu den angrenzenden Räumen nicht versperrt ist und beim Öffnen der Türen keine Hindernisse auftreten. Kaufen Sie in der quadratischen oder engen Halle kompakte Eckmodelle.

In der Regel von der gegenüberliegenden Seite den Ottomanen und Schuhmacher platzieren.


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-6


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-7

Paul

Linoleum oder Fliesen im Flur gelten als am besten geeignet. Ein Fußboden, der Holz oder Stein im Flur imitiert, wird für seine Zweckmäßigkeit geschätzt. Fliesenboden sieht beeindruckend aus, aber die weißen Fliesen und andere Lichtoptionen sorgen zwangsläufig für erhöhte Sorgfalt. Wenn hierfür keine Bereitschaft besteht, ist es besser, eine Option mit weniger Marken zu wählen. Laminat ist nicht sehr gut geeignet, da es durch intensive Reinigung stark beeinträchtigt wird, was im Flur unvermeidlich ist.

Wände

Die übliche Lösung für die meisten Wohnungen ist das Tapezieren. Nicht gewöhnliche Papiersorten sind geeignet, aber solche, die häufig gereinigt oder gewaschen werden können. Dekorativer Strukturputz in Graulichttönen sieht sehr vorteilhaft aus. Darüber hinaus bedarf es keiner besonderen Pflege.

Eiche hat sich einen guten Ruf verdient. Gebleichte Platten - die optimale Lösung. Ihre Festigkeit wird den Spiegel weicher machen.

Festliche Option, obwohl praktische Menschen weiße Flure wegen der erhöhten Marken nicht besonders gefragt sind.

Wände, Boden, Decke

Die Stilisierung der Wände unter dem weißen Backstein im Flurinneren, einer geprägten Leinwand mit dem gleichen weißen Muster oder mit Ornamenten einer anderen Farbe, zum Beispiel grau-rauchig, wirkt organisch. Tapeten können in Farbe gewählt werden und Weiß darf nur mit Möbeln und Accessoires belassen werden.

Der Raum mit dem weißen Boden ist sehr schön, besonders glänzend, aber rutschiger Glanz für den Flur ist wenig geeignet. Praktische matte Oberflächen sind sicherer. Die Verkleidung aus gebleichter Eiche, hellem Nordwenge, gekachelte Stilisierung eines Natursteins löst alle Probleme. Wenn Sie sich nicht mit Fliesen anlegen möchten, reicht Linoleum aus: Weiß, Graublau oder in der Farbe des Dekors.

Um den Raum deutlich zu vergrößern, erhält die weiße Eingangshalle im modernen Stil eine glänzende Decke. Ein großer Spiegel am Schrank oder an der Wand unterstützt diesen Weißglanzeffekt.


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-10


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-11

Möbel

Eine weiße Suite kann schwerfällig wirken, besonders große weiße Kleiderschränke im Flur oder in der Kommode. Machen Sie sie eleganter in der Lage, die richtige Farbe zu beenden. Die Eckmodelle sind nahezu unsichtbar, jedoch im gleichen Dekor wie der Hauptkleiderschrank ausgeführt.

Kleinere Dinge: Ein Schuhkarton, ein zerbrechlicher Konsolentisch, eine kleine Ottomane können sowohl reinweiß als auch kombiniert sein. Es hängt alles vom Geschmack der Besitzer ab.

Farbe

Damit die Räumlichkeiten keine unerwünschten Assoziationen hervorrufen, wird durch die Gestaltung der weißen Flure der weiße Hintergrund mit farbigen Akzenten verdünnt. In der Dekoration der Räumlichkeiten unterschiedlicher Stile unterscheiden sie sich:

  • Gold, Blau - Klassiker;
  • Schwarz - Minimalismus;
  • rot - avantgardistisch, modern;
  • braun oder grün - eco;
  • grauweiß, metall - hightech.

Experten sind der Meinung, dass der Flur in Weiß auf keinen Fall in mehr als drei Farben gestaltet werden sollte: Weiß für die Wände, helles Holz auf dem Boden (vorzugsweise Eiche oder Wenge), etwas Dunkelheit, damit der Raum nicht "schwebt".


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-12


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-13


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-14

Provence Halle

Der Flur im provenzalischen Stil lässt auf eine weiße Tapete im Flur schließen: sauber oder mit einem kaum wahrnehmbaren Muster in den Hauptfarben des Stils. Sie sollten nicht mehr als drei sein. Holzmöbel, schlichte Formen, die an ländlich erinnern. Gebleichte Eiche wird oft dafür genommen. Wenn es die Mittel erlauben, werden die Möbel aus leichter Wenge gekauft.

Das Dekor ist weiß oder in einer sehr hellen Pastellgrau-Skala: weiße Schränke plus Farbeinsätze oder -fragmente. Der Konsolentisch ist ebenfalls akzeptabel, aber solider als üblich, um den Stil nicht zu verletzen.

Der rote Flur ist eine beliebte, wenn auch nicht standardmäßige Lösung. Rot verkörpert Energie, Bewegung, Anziehungskraft. Das an sich ist wunderbar, aber eine Überfülle an hellen Farbtönen ist störend und sogar unterdrückend, daher die Hauptsache bei der Gestaltung des Flurs: eine genaue Dosierung von Rot, die es mit ruhigeren Farben kombiniert. Besonders wertvoll sind hier modulare Flure, deren helle Segmente über den gesamten Raum verteilt sind und keine feste Anordnung. Es gibt noch ein paar Regeln:

  • Für einen großen Flur sind rote Wände und Decken erlaubt. In einem bescheidenen Korridor sind helle Flächen kleiner.
  • Wenn die Wände und die Decke rot sind, werden die Möbel in neutralen Farben benötigt.
  • Möbel in hellen Farben sind mit Wänden und Decken in hellen Farbtönen arrangiert.

Für jeden Stil wird seine Farbe und Materialien gewählt. In High-Tech ist es mit Glanz, modernen Kleiderbügeln und Metallzubehör in sattem Rot gehalten. Die Klassiker sind in der Farbe Wenge harmonisch mit Möbeln aus edlem Holz (zB Eiche).


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-17


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-18

Wenn völlig rote Wände inakzeptabel sind, aber eine solche Farbe im Innenraum wünschenswert ist, können klassische Flure einige auffällige Elemente aufweisen. Das heißt, die hellen Wände und die Decke werden von hellen Aufklebern eingerahmt. Sie werden durch die gleichen saftigen Osmanen oder Obuvnitsa ergänzt.

Eines der gefragtesten Duette ist Rot und Weiß. Vor dem Hintergrund heller Wände wirken eine schneeweiße Standkonsole oder ein eleganter weißer Hocker neu.

Schwarzweiss-Eingangshalle

Der schwarz-weiße Flur bietet je nach Größe der Räume zwei Registrierungsoptionen. Kleine erhöhen die Vorherrschaft von Weiß, ein großer schwarzer dominanter Stil wird hinzugefügt. Es ist notwendig, dass eine Farbe vorherrscht, ein gleiches Verhältnis macht den Innenraum zu bunt. Obwohl die eckigen Modelle der isometrischen schwarzen und weißen Segmente wunderschön aussehen. Farbverhältnis 50x50 ist im Zubehör zulässig:

  • ein Kleiderbügel im Flur mit weißem Holzfuß und schwarzen Haken oder umgekehrt;
  • Schuhmacher mit abwechselnden Regalen in Farbe;
  • Konsolentisch mit verschiedenen Tischplatten und Beinen;
  • Hocker mit Hälften, oben und unten in verschiedenen Farben oder in einem anderen Muster.

Flure sind fast immer klein, daher wird Weiß zugrunde gelegt, und Harmonie ist mit Schwarz nur schwer zu erreichen. Die einzige Option für Schwarz, das den Raum optisch erweitert - Glanz. Es macht den Boden oder die Decke voluminöser, als würde man sie anheben.


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-19


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-20

Wenn für die Decke Weiß gewählt wird, wird dies durch einen schwarzen Rand, Fußböden oder Muster hervorgehoben. Machen Sie auf die gleiche Weise einen weißen Kleiderschrank im Flur und andere Möbel aus.

Es ist besser, den Boden und die Bereiche direkt neben der Haustür dunkel zu machen: Dies ist der Stempel.

Der Boden im Flur ist möglicherweise nicht vollständig schwarz, sondern hat die Form eines Mosaiks oder eines zweifarbigen Musters. Wenn Mittel verfügbar sind, wird eine Kombination aus gebleichter Eiche und schwarzem Wenge im Array ausgewählt.


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-21


belaya-prihozhaya-tolko-dlya-izbrannih-23-foto-22

Modularer Aufbau

Modulare Flure - eine echte Rettung für Besitzer kleiner oder nicht standardisierter Räumlichkeiten. Jedes Element kann genau dort installiert werden, wo es installiert werden soll. Eckoptionen sind kompakter und senkrecht verspiegelte Fassaden erzeugen interessante Effekte.

Der modulare Aufbau hat jedoch einen großen Nachteil. Es muss auf dem Boden installiert werden, idealerweise waagerecht, sonst passen die Module nicht zusammen, "lehnen" sich aneinander an, was für Möbel nicht akzeptabel ist.

Pin
Send
Share
Send
Send