Zuhause und Stil

Innenausstattung für Mädchen

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Studio-Apartment kann trotz des geringen Platzbedarfs ein wirklich gemütliches Nest sein. Dies ist besonders dann zu spüren, wenn die Hand und die Fürsorge einer Frau in allem zu spüren sind. Für ein Mädchen sind Komfort und Schönheit die wichtigsten Punkte: Daher sollte die Kombination dieser beiden Eigenschaften in ihrem Zuhause perfekt sein.

In der Einzimmerwohnung ist es besser, auf hellen Schatten zu stoppen. Sie sind nicht auffällig und beruhigend. Helle und dunkle Farben können zusätzlich verwendet werden, damit sie den ohnehin schon wertvollen Raum nicht "stehlen". Außerdem sollten Sie auf "aufdringliche" Farben in der Nähe des Bettes achten.

Es ist gut, orangefarbene Elemente in das Design zu integrieren - dies ist die einzige Farbe, die sich in jedem Farbton auf warm bezieht. Irritierende, saure Farbtöne sollten ganz vermieden werden: Sie brauchen für ein Mädchen nichts. Es ist besser, wenn die Natur fröhlich ist, graue Elemente zu vergessen: Sie sind eher kalt und eignen sich besser für die Gestaltung von Büroräumen oder High-Tech-Innenräumen.

Es ist gut, wenn Sie exklusive Möbel bestellen können, aber ein solcher Kauf ist zu teuer. Es gibt einen Ausweg aus dieser Situation: Sie können hochwertige Möbel kaufen und Accessoires darauf austauschen. Die Reichweite der letzteren ist sehr groß, und die Originalgriffe kosten definitiv weniger als das Originalgehäuse.

Bei Polstermöbeln ist es wichtig, dass ein Mädchen auf das Bett achtet. Für eine kleine Wohnung werden häufig ergonomische Optionen angeboten: ein Bett, das in eine Wand eingezogen werden kann, ein Schlafsofa und dergleichen. Es gibt jedoch keinen Ersatz für ein wirklich bequemes Bett. Daher ist es besser, nicht Platz zu sparen und ein Bett zu wählen, in dem man gut mit einem Buch liegen oder abends mit seinen Freundinnen plaudern kann, wenn sie Zeitschriften anschauen.

Sie müssen auch an mehreren Stellen der Wohnung Möbel zum Sitzen bereitstellen. Es ist besser, die Stühle zugunsten der Ottomanen aufzugeben, die das Design sehr niedlich ergänzen und recht bequem sind, besonders wenn viele Leute zu Besuch kommen. In der Küche ist es besser, ein Ecksofa oder Stühle mit weicher Rückenlehne zu verwenden.

Anziehen ist wichtig

Garderobe ist für jedes Mädchen ein wichtiger Teil ihres Lebens. Es ist jedoch ziemlich schwierig, eine große Anzahl von Dingen ohne einen speziellen Raum zu arrangieren. Natürlich kann man alles in verschiedene Schränke schieben, aber für eine Einzimmerwohnung wird es die Hölle sein.

Nehmen Sie am besten Platz unter der Garderobe, in die Sie gleichzeitig einen Schminktisch stellen können. In einem kleinen Raum der Wohnung gibt es also alles und verschiedene Kosmetika. Diese "Ecke der Schönheit" wird mit Sicherheit zu einem der Lieblingsorte des Mädchens und wird definitiv Platz sparen.

Wenn eine Einzimmerwohnung über eine Loggia oder einen Balkon verfügt, ist dies ein großes Plus. Der Balkon ist normalerweise klein, sodass Sie ihn so effizient wie möglich nutzen müssen. Sofern dieser Teil der Wohnung isoliert und vor Zugluft geschützt ist, können Regale mit Büchern darauf gestellt werden. Eine solche Minibibliothek wird einen Teil des Raums der Wohnung selbst freigeben. Auf dem Balkon können Sie auch selten benutzte Kleinigkeiten verstauen. Dazu genügt es, dort eine kleine Kommode mit breiten Schubladen aufzustellen: Das stört das Design überhaupt nicht.

Eine andere Sache, wenn die Ein-Zimmer-Wohnung eine Loggia hat - es gibt einen großen Spielraum für Fantasie, weil es fast ein separater Raum ist. Auf der Loggia können Sie einen Ruheraum oder eine Leseecke machen. Sie können auch ein Leerzeichen unter Ihrem persönlichen Konto einfügen, indem Sie ein strenges Design auswählen.

Eine modische Option ist es, eine ganze Bar in diesem Teil der Wohnung zu platzieren. Befindet sich die Wohnung in der obersten Etage und öffnet sich aus dem Fenster ein schöner Blick auf die Stadt oder den Park, so lassen die Sitzungen hinter der Bar niemanden gleichgültig. Diese Option eignet sich für aktive Mädchen, die häufig Freunde nach Hause einladen möchten.

Typischerweise wird bei der Gestaltung der Räumlichkeiten in einer Wohnung mit einem Schlafzimmer, in der der Vertreter des fairen Geschlechts wohnen wird, das Vorhandensein verschiedener Details vorausgesetzt. Es kann alles sein: Gemälde, Vasen, Figuren, Stofftiere - alles hängt von den Vorlieben der Gastgeberin ab, aber jedes Detail der Wohnung sollte durchdacht sein.

Besonderes Augenmerk sollte auf das Geschirr gelegt werden. Es soll nicht nur schön, sondern auch für den Innenraum der Küche geeignet sein. Es genügt sich vorzustellen, wie das Design des Raumes und das Gedeck des Tisches kombiniert werden, um die richtige Option zu wählen.

In einer Einraumwohnung für eine Dame sollte jede Sache positive Energie tragen, da Frauen anfälliger für Stimmungsschwankungen und empfindlicher für die umgebende Realität sind, daher sollte eine Wohnecke mit Freude und Ruhe verbunden sein. Und wenn nötig, sollte es eine echte Verteidigung gegen Widrigkeiten sein.

* Fotos von der Google.com-Suche

Pin
Send
Share
Send
Send