Zuhause und Stil

Rosa Schlafzimmer (20 Fotos): wie man eine schöne Innenarchitektur schafft

Pin
Send
Share
Send
Send


Rosa Farbe ist Zärtlichkeit, Romantik und Kindheitsträume. Designer verwenden es oft bei der Gestaltung verschiedener Räume, aber Sie sehen, es ist das rosa Schlafzimmer, das besondere Freude bereitet! In diesem Fall kann es unabhängig sein, seinen "rosa Traum" im Leben zu verwirklichen. Die Hauptsache ist, bestimmte Nuancen und Tricks zu kennen.


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera-2

Wanddekoration

Das Schlafzimmer ist ein Ort der Ruhe und daher sollte die Einrichtung für sie ruhig sein. Dies gilt auch für Rosatöne. Die beste Option ist rosa Tapete mit einem weißen Muster. Sie können auch eine der Wände reinweiß oder grauweiß gestalten und alle anderen Wände mit rosa bedecken.

Hinweis: Wenn sich helle Tapeten im Raum befinden, sollten weiße Akzente zu sehen sein, da sich sonst das Design als „mühsam“ herausstellt.

Pink und Blau

Diese Kombination sollte als neutraler Akzent mit Weiß verdünnt werden (zum Beispiel eine weiße Decke auf das Bett legen). Die blaue Palette wirkt beruhigend und vermittelt ein Gefühl von Geräumigkeit. Dies gilt insbesondere für die sogenannten "himmlischen Schatten".

In diesem Fall kann das Schlafzimmer in Rosa mit Weiß als Hauptfarbe eingerahmt werden, und Rosa und Blau werden als Akzenttöne verwendet. Wenn die Hauptfarbe Pink ist, dann sind alle möglichen Details der himmelblauen und hellrosa Töne die ideale Ergänzung dazu.

Eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Innenbeleuchtung spielt. Die beste Option für ein rosa oder weiß-rosa Schlafzimmer ist die Installation von allgemeinen und lokalen Lichtquellen. Letztere werden in der Regel in der Nähe eines Spiegels oder eines Bettes aufgestellt: schöne Wandlampen, Nachtlampen und Stehlampen.

Wenn wir über das allgemeine Licht sprechen, sollte es weich und diffus sein. Als Deckenleuchte ist ein opaker Kronleuchter aus Glas oder ein Strahler mit einer weichen und warmen Farbe die ideale Lösung. Für eine gute Beleuchtung müssen Sie sie um den Umfang des Schlafzimmers platzieren. Hauptsache, es gibt keine harten Schatten im Raum.

Das Beste von allem in dem rosa Schlafzimmer wird ruhig aussehen, kühlen Schatten. Braune Möbel sind in diesem Fall jedoch grundsätzlich nicht geeignet. Möbel sollten nicht zu Unstimmigkeiten mit der Farbe des Bodens und der Wände führen.

Sie sollten auch zu helle auffällige Produkte vermeiden. Ergänzen Sie perfekt die rosafarbenen Innenmöbel in zartem Goldton. Aber hier ist es wichtig, es nicht zu übertreiben, da eine große Menge Gold vulgär aussehen wird.

Bei weißen Wänden im Schlafzimmer können Sie rosafarbenen Möbeln in warmen Farbtönen den Vorzug geben.

Was die Form der Produkte angeht, wird sich mit Ausnahme komplexer geometrischer Varianten jeder nähern.


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera-13


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera-14

Vorhänge

Und natürlich verdienen Vorhänge bei der Herstellung eines rosa Schlafzimmers besondere Aufmerksamkeit. Sie verleihen dem Innenraum eine gewisse Behaglichkeit und Schönheit. Für ein klassisches hellrosa Design eignen sich beispielsweise massive Vorhänge mit einem originellen Muster. Nicht schlecht aussehen in diesem Fall und Jalousien in einer braunen Version.


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera-16


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera-17


rozovaya-spalnya-20-foto-kak-sozdat-krasivij-dizajn-interera-18

Pin
Send
Share
Send
Send